Schnupperkurs Frühförderung

Mit allen Sinnen Lebewesen begreifen. Ponys & Katzen, neugierig und sanft als Früherfahrung gemeinsam mit den Eltern erleben hilft beim Kennenlernen, schult die Sinne und fördert die Sozialentwicklung:

Kitzelt eine gemütlich Heu kauende Ponynase an den Füßen, fällt das Trinken an der Brust oft leichter als sonst.

Krabbeln inmitten der Tiere ist spannend für alle!

Der Geruch und das Gefühl des Fells - die Bewegungen der Tiere, deren Neugier und intuitive Kommunikation fördern die Aufmerksamkeit und schulen die Sinne sowie die Sozialentwicklung.

Auf dem sich sanft bewegenden Ponyrücken zu liegen, fördert das Balancegefühl und erleichtert das Drehen- Krabbeln- Laufenlernen.

Die mikrobakterielle Umgebung des Bauernhofs und der Kontakt zu den (regelmäßig geimpften, entwurmten und von Exoparasiten befreiten) Tieren, Heu & Stroh, Erde & Gräsern sind eine gute Allergieprävention.

All diese möglichen Erlebnisse werden ergänzt um Spaziergänge, Striegeln, Füttern und was immer Euch gefällt in und um den Offenstall. Der Kurs wird helfen, Euch näher mit Eurem Kind zusammenwachsen zu lassen und zugleich werden Eure Kinder Gelegenheit haben, Euch zum Staunen zu bringen, was sie schon alles können!

 

Ein einfacher Platz zum Stillen & Wickeln ist vorhanden. Der Kontakt zu den Tieren (Katzen und Ponys, auf Wunsch ggf. auch Hunde) erfolgt nur in Absprache mit Euch - niemand wird zu irgendwas gezwungen!

Termine: WUNSCHTERMIN MÖGLICH!!!

Wir treffen uns 4 x in einem Monat vormittags zu einer Uhrzeit, die wir noch miteinander abstimmen können. Sollte das nicht gelingen: 10.00 - 10.45 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 3-6 Kids, Begleitung beitragsfrei

Kosten: 39,- gesamt für 4 x 45 Minuten

Anmeldung verbindlich und mit Vorkasse erbeten.